Slide 1Slide 2Slide 2

Psychologische Beratung

Zu Beginn der Beratung steht der Wunsch nach Veränderung

... Veränderungen, weil

  • Sie das Gefühl haben, in Ihrem Leben ist etwas aus der Balance geraten.
  • Sie befinden sich in einer schwierigen Lebenssituation.
  • Sie stehen vor einer großen Entscheidung.
  • Sie fühlen sich einsam und haben keine oder nur wenige Freunde.
  • Sie sich in einer Konfliktsituation befinden.
  • Ihnen ist ein Verlust widerfahren.
  • Sie stehen vor einer großen Entscheidung.
  • Sie sich mehr Lebensqualität wünschen.
  • ...

Veränderung braucht Mut

Psychologische Unterstützung, in Form einer Beratung, in Anspruch zu nehmen, bedeutet nicht, dass Sie versagt haben und stellt keinesfalls ein Zeichen von Schwäche dar.

Es zeigt vielmehr, dass Sie den Mut haben Ihr Leben in die eigene Hand zu nehmen und etwas zu verändern.



Was wir gemeinsam erreichen können

Images
  • Stärkung der Selbstbestimmung und Eigenständigkeit
  • Entdeckung und Förderung der eigenen Ressourcen
  • Klärung von Zielen
  • Entscheidungscoaching
  • Erlernen von Präventionsmaßnahmen
  • Begleitung und Unterstützung bei der persönlichen Entwicklung
  • Regelmäßige Termine
  • Begleitung bei Terminen
  • Hausbesuche möglich
  • Sitzungsdauer 45-60 min.

Psychologische Beratung  oder Psychotherapie

Bei der Psychologischen Beratung handelt es sich um eine nichtheilkundliche Interventionsmethode.

Während es sich bei der Psychotherapie um eine Heilbehandlung handelt mit dem Ziel psychische Beschwerden zu therapieren, stellt die psychologische Beratung eine Unterstützung dar, die neben Krisensituationen nahezu alle Bereiche des Lebens zum Thema haben kann.